Radikalität oder wo bleibt die Mitte?

Wenn man sich die politische Diskussion in Deutschland in den letzten Monaten anschaut könnte man verzweifeln. Es ist ja nicht überraschend, dass es bei 80 Millionen Deutschen sehr unterschiedliche politische Positionen gibt. Politische Diskussionen wurden auch schon immer kontrovers diskutiert. Allerdings bin ich in der letzten Zeit schockiert über das Niveau beziehungsweise die Art der Diskussion. … weiterlesen

Angriff auf die Meinungsfreiheit

In Hongkong ist der Beruf des Buchhändlers gefährlicher als anders wo. Seit einiger Zeit verschwinden dort Buchhändler oft tauchen sie später in chinesischen Gefängnissen mit kuriosen Geständnissen wieder auf. Es sind Buchhändler die für das chinesische ZK unliebsame Bücher verkaufen. Bücher die in China aus politischen Gründen verboten sind. Eigentlich tun diese Buchhändler nichts verbotenes. … weiterlesen

Meinungsfreiheit

„Die Gedanken sind frei…“ so heißt es in einem alten deutschen Volkslied. Passend zur Buchmesse und der Rede von Salman Rushdie möchte ich ebenfalls dazu Stellung beziehen. Die Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut, denn ohne Meinungsfreiheit könnte ich dieses Blog nicht betreiben. Aber auch als aufgeklärter Geist und Buchliebhaber liegt mir die Meinungsfreiheit am Herzen. In … weiterlesen

Blogverzeichnis - Bloggerei.de